Logo2013

 

 

 

Einhandrute & Symbole

Der Körper ist ununterbrochen den unterschiedlichsten Einflüssen aus der Umwelt ausgesetzt, welche ihn vielfältig beeinflussen. Gerade die Einflüsse zu erkennen, die schwächend, unverträglich und eventuell sogar krankmachend wirken ist von immer größerer Wichtigkeit.

Durch das Erlernen der Arbeit mit der Einhand-Rute wird bei der hier vermittelten Technik nicht nur festgestellt ob und in welchem Bereich Störungen vorliegen, sondern auch ganz genau, um welche Art und Stärke der Störung es sich handelt Durch die verschiedenen Ausschläge der Rute, die genau definiert sind, ist exakt feststellbar, wo welche Störung vorliegt; wie weit eine Störung bereits fortgeschritten ist und welche Qualität (gutartig/bösartig) diese Störung hat und daraus folgend, welche Symbole zum Ausgleich anzuwenden sind.

Besondere Aufmerksamkeit wird auf die Herstellung der Testfähigkeit gelegt. Hierbei kommen u. a.  Methoden der Hypnotherapie und Klopfakupressur zum Einsatz, um mögliche innere Zweifel an der eigenen Fähigkeit abzubauen.

Seminarinhalte:

  • Einführung in das Testen mit der Einhandrute
  • Herstellen der Testfähigkeit
  • Testen von Verträglichkeiten z. B. von Nahrungsmitteln etc.
  • Testen für sich und andere
  • Anwendung von Symbolen zum Ausgleich von Störungen
  • Herstellung eigener Informationen auf Wasser /Kristall etc.
  • Symbole für besondere Einsatzzwecke

Einhandruten können auf Wunsch beim Seminar zur Verfügung gestellt werden!

 

[Haftungsausschluss]
nach_oben